Rufen Sie uns an +49 6195 975345

Stress- und Burnout-Basics

  • Voraussetzungen: keine
  • Nächster Termin: 20. Juni 2017
  • Dauer: 6 Stunden
  • Max. Teilnehmerzahl: 12
  • Referentin: Katharina Straesser
  • Preis inkl. MwSt.: 184,45 €

Burnout ist eine komplexe Problematik: in der Literatur sind für Burnout ca. 130 verschiedene Symptome aufgeführt – und keines ist eindeutig.

Eine allgemein anerkannte und gültige Definition von Burnout existiert derzeit nicht. Burnout – was ist das eigentlich, woran kann ich eine Gefährdung erkennen und wer ist besonders betroffen? Wie grenzt sich Stress von Burnout ab?

Die sechsstündige Fortbildung "Stress- und Burnout-Basics" beantwortet diese Fragen, bringt "Licht in's Dunkel" und vermittelt Grundlagen zu den Themen Stress und Burnout.

Das sechsstündige Grundlagenseminar "Stress- und Burnout-Basics" findet grundsätzlich am Tag vor Beginn der Kernausbildungen "Stress- und Burnout-Berater" und "Stress- und Burnout-Coach" statt.

Das Seminar beginnt um 12:30 Uhr und endet gegen 18:30 Uhr.

Termin Veranstaltungsort Anmeldung
20. Juni 2017 D-65779 Kelkheim (Fachpraxis für Burnout) Anmelden
05. September 2017 D-65779 Kelkheim (Fachpraxis für Burnout) Anmelden
24. Oktober 2017 D-65779 Kelkheim (Fachpraxis für Burnout) Anmelden
28. November 2017 D-65779 Kelkheim (Fachpraxis für Burnout) Anmelden
13. März 2018 D-65779 Kelkheim (Fachpraxis für Burnout) Anmelden
15. Mai 2018 D-65779 Kelkheim (Fachpraxis für Burnout) Anmelden
05. Juni 2018 D-65779 Kelkheim (Fachpraxis für Burnout) Anmelden
14. August 2018 D-65779 Kelkheim (Fachpraxis für Burnout) Anmelden
23. Oktober 2018 D-65779 Kelkheim (Fachpraxis für Burnout) Anmelden
04. Dezember 2018 D-65779 Kelkheim (Fachpraxis für Burnout) Anmelden

Die Fortbildung "Stress- und Burnout-Basics" richtet sich an alle am Thema Interessierte, die einen ersten Einblick in die Zusammenhänge von Stress, Erschöpfung und Burnout bekommen möchten.

Sie ist von jedem Teilnehmer unserer weiteren Ausbildungen

einmalig zu absolvieren. Hier wird Basiswissen vermittelt, das in allen anderen Ausbildungen vorausgesetzt wird.

Ausbildungsinhalte im Detail:

  • Zahlen, Daten, Fakten zu Burnout
  • Was ist Burnout und wer ist betroffen?
  • Abgrenzung zwischen Stress und Burnout
  • Ist Burnout messbar? Wie?
  • Was führt zu Burnout?
  • Wichtige Symptome
  • Frühwarnsignale
  • Welcher Personenkreis ist besonders betroffen?
  • Durchschnittliche Erkrankungsdauer
  • Durchschnittliche Therapiedauer
  • Die richtige Krisenintervention im Akutfall